“Meeting the Odyssey” in Deutschland


Per Aspera, Berlin, host Meeting the Odyssey von 12 bis 20 juli 2014 mit die folgenden Ereignisse:


Meeting the Odyssey: Instant Berlin

Performance-Tour
19/07/2014 > 15:40
Radialsystem V

Startzeiten der Tour :
15:40 Uhr
16 Uhr, 16:20 Uhr, 16:40 Uhr
17 Uhr, 17:20 Uhr, 17:40 Uhr
18 Uhr, 18:20 Uhr, 18:40 Uhr

Kommen Sie an Bord! Im Rahmen des internationalen Projekts Meeting the Odyssey laden Künstler aus unterschiedlichen Ländern im Juli zu einer ortsspezifischen Performance-Tour ein, die am RADIALSYSTEM V startet. Mit dem Schiff geht es quer über die Spree zum Teepee Land und zum Holzmarkt – eine Entdeckungsreise in sieben Akten, mit Tanz, Theater, Installation und Performance. Instant Berlin ist das Ergebnis einer einwöchigen Zusammenarbeit von Wahlberlinern aus unterschiedlichen Teilen der Welt, die sich mit zentralen Motiven aus Homers Odyssee wie Heimat, Sehnsucht und Reiselust auseinandergesetzt haben. Die Tour dauert insgesamt ca. eine Stunde.

Mehr auf Facebook

 

Waiting for the Rain
17-19/07/2014 > 20:00
Ehemaliges Stummfilmkino Delphi

Waiting for the Rain is a performance about Penelope – an unusual, strong and mysterious woman. She is the centre of a story that is told without words; a story created by music, movement and relations between actors, dancers, musicians and puppets.
This performance is a metaphorical image of Penelope’s interior journey through the world of memories and emotions. The past and the future blur in the act of waiting, where the present does not exist. There is only timelessness, in which the ritual of waiting gives meaning to life.

Tickets

Mehr auf Facebook

Click here to connect your Facebook account